Ressortleitung Lifestyle

„Wenn die Chance vor dir steht. Frage nicht. Ergreife sie. Sie wird dich führen und dir all die Antworten geben wenn du bereit dazu bist. Versprochen.“

~ Simone Kreuzer

Hallo, schön dir zu begegnen!

Ich bin im Sternzeichen Zwilling im Jahre 1983 im schönen Würzburg geboren. Nach dem Maya-Kalender entspricht mein Geburtsdatum der „Welle Eins“. Diese Welle eröffnet sinnbildlich das Leben und die Prozesse, die sich daraus ergeben. Somit bin ich ein Türöffner für neue Möglichkeiten und Wege, was sich in meinem Job als Coach widerspiegelt. Daneben ist Schreiben meine große Leidenschaft und ein wichtiges Tool für mein eigenes Weiterkommen, da ich so in die Beobachterrolle schlüpfe und ein besseres Bild von mir selbst bekommen kann.

Wieso ich mich für die Ressortleitung entschieden habe?

Für mich ist es eine großartige Möglichkeit, gemeinsam mit tollen und sehr facettenreichen Frauen zu wachsen. Was mich in meinem Tun bestärkt und natürlich auch zur Höchstleistung anspornt. Zugleich kann ich anderen Lesern viel auf ihren Weg mitgeben und anderen Autorinnen helfen, ihre eigene Bühne zu kreieren.
Für die Fakten-Fans: Ich habe BWL und Marketing studiert. Anschließend führte ich in einem mittelständischen Betrieb mehrere Jahre die Abteilungen Marketing und Personalentwicklung bevor ich im Herbst 2011 in die Selbstständigkeit als Trainerin und Coach wechselte.

Wo findet ihr mehr zu meiner Person?

Für mich ist es eine großartige Möglichkeit, Mehr von mir als Autorin und Coach gibt es in meinen Artikeln, im direkten Austausch und auf meiner Homepage unter www.simone-kreuzer.com.

Schreib Simone unter simone@businessandshe.com

Simones Bücher

Die Lust auf das Mehr in meinem Leben
Die Sehnsucht nach mir selbst!

„Das Buch erinnert: Das Leben ist eine dringliche Angelegenheit – Simone Kreuzer beschreibt wie es ist nicht aufzugeben und jene Dinge und Menschen zu suchen, die uns glücklich machen. Eine Frau die sehr präsent durch das Leben geht. Dabei inspirieren der lebendige Schreibstil und die Message, dass das Leben ein kreativer Prozess ist und sich jeden Tag neu gestaltet.“

Brigitte Hubmann

 
 

„…ein Buch über die intensive Suche einer Frau nach sich selbst und Ihren inneren Kampf um Selbstbefreiung. In knappen Sätzen gelingt dir auf wenigen Seiten, die Zerrissenheit dieser namenlosen sehnsüchtig-sinnlichen Frau zwischen (verlorener) Liebe, sexueller Hin- und Aufgabe, Lebenssinn und weiblich-emanzipierter Selbstbestimmung, einzufangen.“    

Tomas Friedmann Literat aus Salzburg

Zur Werkzeugleiste springen